Die Frucht des Ölbaums - Der Ketzer (eBook)


Die Frucht des Ölbaums - Der Ketzer (eBook)

Artikel-Nr.: 9783943138757
2,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Versandkostenfrei in Deutschland, Versand EU, Versand EU CD/DVD

Gabrielle C. J. Couillez schafft es, Historie spannend zu erzählen und sich von den üblichen Liebesromanen vor romantischem, mittelalterlichen Hintergrund zu unterscheiden. Der Titel "Die Frucht des Ölbaums" ist zunächst eine Anspielung auf den Namen der Hauptperson, Olivier de Termes, greift dann aber auch die religiöse Symbolik auf, die in dieser Zeit eine besonders starke Rolle spielte und wie kaum eine andere zur Macht über die Menschen missbraucht wurde und wird. Dabei wird das Geschehen von der grammatikalischen Zeitform her in die Gegenwart verlegt, erstens, um ein intensiveres Erleben während des Lesens zu fördern und zweitens, um zu verdeutlichen, dass die Menschen damals wie heute gleich geblieben sind. Gabrielle C. J. Couillez hofft auf eine Förderung der Reflektion auf die heutige Zeit, denn eigensüchtiges Kalkül und Machtstreben gehören ebenso wenig der Vergangenheit an, wie die Suche nach dem Sinn des Lebens und die Sehnsucht nach wahrer Liebe, Freude und Glück. Und auch Helden suchen nach wie vor nach dem Sinn des Lebens. Auch Helden haben Schwächen. Auch Helden haben eine Seite, die sie gerne verbergen möchten  so wie Olivier de Termes. Abgerundet wird dieses Werk durch Fotografien der betreffenden, historischen Stätten - von der Autorin selbst aufgenommen. Gabrielle C. J. Couillez hat den Süden Frankreichs auf ihren Recherchereisen mehrmals besucht und erkundet, sodass dem Roman eine authentische Kulisse als Rahmen dient.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Historisches, Queere Literatur
/* */